Halloween …

… wirft seinen dunklen Schatten voraus! Hier im Hause werden Halloween-Einladungskarten gewünscht – also darf Mama Prototypen entwerfen 😉

Halloween ist eigentlich nicht so mein Ding, auch wenn ich den Spaß am Verkleiden sehr verstehen kann. Aber so gruselig-düster zu basteln hat auch seinen Charme!

Bitteschön, hier kommen rasch die erste Layouts:

img_3287

Der tiefschwarze Hintergrund lässt nicht viel kreativen Farb-Spielraum beim Stempeln – nur  Flüsterweiß und Silber heben sich gut ab. Mir gefallen besonders die orangefarbenen Fenster im linken Häuschen, aber insgesamt ist die Karte doch nur bedingt schaurig.

Bei Variante 2 zwei ist deutlich mehr los: Der Hintergrund ist geprägt und mit Fingerschwämmchen leicht eingefärbt, mehr Fledermäuse und verwaschene Gespenster, der Geist an der Laterne mit Wink of Stella coloriert. Das kleine Häuschen ist einfach um die Fensterreihen verkürzt (was im Foto mehr auffällt als im Original). Auch der Mond verbreitet einen silbrigen Schein.img_3286

Mehr folgt die nächsten Tage! Bis bald!

 

PS: Vor zwei Jahren hatte ich eine Kreuzspinne und einen Kürbis im Haus!img_1642

(Ja, Kostüme nähen mag ich manchmal auch gerne  🙂

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s