Mobile Freude

Aller guten Dinge sind drei: Passend zur Grußkarte und zum Bilderrahmen habe ich noch ein Mobile fürs Baby gebastelt. Zum einen habe ich zwei Füchse in Calypso ausgestanzt, zum anderen habe ich ein Bärchen, einen Panda und ein Stinktier gewerkelt.

Der Panda hat natürlich eine schwarzen Körper, eine weißen Kopf und schwarze Ohren, die ein wenig abgerundet habe. Auf die schwarze Kulleraugen habe ich weiße Näschen als Iris (?) geklebt und darauf mit einem Marker die Pupillen gemalt. Dazu noch ein rosa Näschen und den gestutzten Schwanz als Bauch  – fertig!

P9271011_1.JPG

Das Bärchen ist in einem Braunton gehalten, die Tatzen, Augen und Nase stammen aus dem Stempelset, dazu eine kugelrunde Nase und auch ein bisschen die Ohren zurecht geschnitten: einfach goldig!

P9271009_1.JPG

Am einfachsten ist das Stinktier: Ganz in schwarz, den Schwanz in weiß etwas verschmälert und die Schwanzspitze als weißes Brustfell-Büschel. Die Augen sind wieder gestempelt, aber die Nase ist für mehr Effekt noch extra aufgeklebt. Ein Stinktier, aber ein ganz liebes 😉

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Drüber und drunter habe ich gedoppelte Sterne und Herzen aufgereiht und die fünf Schnüre an einen gedoppelten Papierring befestigt.

Ich hoffe, der kleine Erdenbürger hat genauso viel Freude beim Betrachten wie ich beim Basteln!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

PS: Die Inspiration zu einem Mobile habe ich von hier!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s