Dann doch: Julklapp!

Bei meiner großen Tochter war die Schule schon in den letzten Tagen vor den Weihnachtsferien geschlossen worden und damit hatte das geplante Julklapp in der Klasse ausfallen müssen. Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben  – und so durfte ich noch rasch eine weihnachtliche Box gestalten: nicht zu klein und eher schlicht. Wie so oft landete ich bei der Ideensuche bei Sam Donald. Auch das große Kind war schnell mit der Wahl zufrieden und suchte das passende Papier heraus.

Glutroter Farbkarton, noch einmal das Designerpapier „Zuckerstangenzauber“, ein paar Glöckchen in Rot und Weiß – und dazu hätte super rotes Schleifenband gepasst, aber das war leider restlos aufgebraucht worden … Gold-Glitzer-Band wurde auch als geeignet befunden – fertig!

Die Box ist 18 x 10 x 5 cm groß – da lässt sich schon einiges drin verstauen. Wer auch mal eine größere Box benötigt: hier findet ihr die ausgesprochen einfache  Anleitung. Bis bald!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s