Verpackt: Blühende Fantasie / Teil 2

Heute geht’s weiter mit einer Verpackung, die ich mit dem Designerpapier „Blühende Fantasie“ kreiert habe. Als nächstes zeige ich euch eine sechseckige Box, die mit Hilfe der Thinlits „Fensterschachtel“ und dem passenden Stempelset „Fenster zum Glück“ aus dem aktuellen Frühjahr-Sommer-Katalog entstanden ist.

P2010024.jpg

Dazu habe ich die Grundform zweimal aus Designerpapier gestanzt, an einen Bauteil die Klebelaschen abgeschnitten (sonst doppeln sich diese) und direkt zusammengeklebt – ohne eins der filigranen Extra-Stanzformen zu nutzen, die im Set enthalten sind:

142762g

Nur die ziemlich unscheinbare Wimpel-Form habe ich noch verwendet – zum einen stanzt diese aus einem Papierstreifen beliebiger Länge ein Dreieck aus, zum anderen rillt sie das Papier zweimal, so dass ein hübscher Banner entsteht.

Dazu habe ich mit einem Herzchen und etwas Goldkordel dekoriert und die Box mit dem edlen Schleifenband in Aquamarin verschlossen.

P2010025.jpg

Die fertige Schachtel misst etwa 8 cm x 4,8 cm – also, das passt schon etwas mehr rein 😉

Bis bald!

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Verpackt: Blühende Fantasie / Teil 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s