Klingelingeling – hier kommt der Notfall-Kuchenbus!

Den Lecker-Laster aus dem gleichnamigen Sale-a-Bration-Set finde ich so entzückend, das ich ihn gestempelt und in Prachtfarben drauf los gemalt habe, ohne so genau zu wissen, was es wird. 😉 Dann kamen die süßen Mini-Muffins, die kleine Wimpelkette und ein paar Fähnchen (okay, die wackeln ein bisschen im Fahrtwind) dazu. Als Weg dient ein Streifen Motivklebeband (aus der letzten Weihnachtssaison).

Darüber schweben ein paar Wölkchen, teils Flüsterweiß, teils Glitzerpapier, mit den lustigen Spruch „Gegen den Verdruss hilft der Notfallkuchenbus“.

P3030112.jpg

Und damit der Bus sich auch bemerkbar machen kann, habe ich ein winziges Glöckchen (aus der diesjährigen Weihnachtssaison) mit einem Stückchen Kordel befestigt. Ich liebe dieses Tüddelkram! 🙂

Noch einmal die Details in Nahaufnahme:

Das Ganze ist übrigens ein großer Umschlag, in dem sich – ganz passend – eine Tassenkuchen-Mischung verbirgt. Verschlossen habe ich ihn mit einem übrig gebliebenen Stanzteil. Beim nächsten Mal würde ich eher eine flache Box wählen, weil es dann doch stabiler wird. So einfach ist der Verschluss:

P3030111.jpg

So, jetzt wartet noch eine Dankeskarte auf meinem Basteltisch auf Vollendung. Also: bis bald!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s