Fenster zum Glück – Projekt 5 (und 6)

Das heute vorgestellte Projekt ist farbenfroh in Bermudablau und Wassermelone gestaltet: ein kleines offenes Schächtelchen bzw. Körbchen. Im Grund ganz einfach – aber ich habe es tatsächlich in den Weiten des Internets noch nicht gesehen.

Ich habe dazu wie gewohnt zweimal die Grundform der sechseckigen Box mit der Big Shot ausgekurbelt und vor dem Zusammenbauen bei einer Form den Deckel abgeschnitten. Diesen habe ich als zusätzliche Verstärkung auf den Boden der Box geklebt. So einfach, so gut ist das Grundgerüst 😉

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Für die Verschönerung habe ich bei drei Seiten mit dem Pünktchen-Lochmuster-Framelit gestanzt (natürlich vor dem Zusammenkleben 😉. Für die drei weiteren Seiten habe ich jeweils ein Stück Farbkarton Wassermelone mit dem Quadrat aus den „Stickmuster“-Framelits und zugleich dem herzigen Framelit aus „Fenster zum Glück“ gestanzt. Dann habe ich noch sechsmal das Quadrat mit Farbkarton in Flüsterweiß durchgekurbelt und damit das farbige Quadrate bzw. die Seiten von innen hinterlegt. Farbige Quadrate aufgeklebt und schon fertig!

Es könnte auch noch ein Henkel dran – was meint ihr?

Und weil sie auch in Bermudablau gestaltet ist, gibt es heute noch eine Karte als Extra-Projekt:

P3120256.jpg

Eine ähnliche Karten-Idee ist im Stampin Up Frühjahrs-Katalog zu finden. Meine Karte hat eine Basiskarte in Bermudablau. Ein Stück schwarzen Farbkarton – rundum 5 mm kleiner zugeschnitten als die Basis – habe ich mit der großen Blüten-Thinlit durch die Big Shot geschickt und anschließend mit dem passenden Glitzerpapier aus der Sale-a-Bration hinterlegt.

P3120257.jpg

Gerade weil das Muster so filigran ist und das Glitzerpapier nicht so schnell klebt, lohnt es sich, die Klebe aufzutragen und dann sich Zeit zu nehmen, bis der Klebstoff richtig getrocknet ist. Ich beschwere das Ganze gerne dabei ein bisschen mit einer Handstanze oder ähnlichem. Den Gruß habe ich Ton-in-Ton in Bermudablau auf Bermudablau gestempelt. Er stammt aus dem Stempelset „Florale Grüße“ und passt mit seiner leichten Schrift gut zum filigranen Blütenmotiv.

Ich freu mich über eure Kommentare und Anmerkungen. Und bei Fragen kommt gerne auf mich zu! Ein Projekt habe ich noch zur Produktreihe „Fenster zum Glück“ zeigen. Bis bald!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s