Noch mehr Bärchen

So oft sind es die kleinen Dinge, die Freude machen: sowohl beim Basteln als auch beim Verschenken. Über Pfingsten hatten wir zwei Mädchen aus Schweden zu Besuch, die für ihre Tagesausflüge Lunch-Pakete zu brauchten. Und dafür habe ich als kleines Extra einen Schoki-Riegel hübsch verpackt.

P6030695.jpg

Das ist eine ganz einfache Ziehverpackung, wie sie zum Beispiel Jasmin beschrieben hat. Das Designerpapier stammt aus meinem Fundus – und das kleine Bärchen kennt ihr schon aus dem Stempelset „Dies und das“. Der Gruß stammt vom Stempel „Orientpalast“. Und ein bisschen Glitzer geht immer! – Das Papier stammt aus der letzten Sale-a-Bration.

P6030696.jpg

Drei Stück habe ich gebastelt und es ist zugleich eine praktische Methode, Designerpapierreste verwerten 😉

P6030698.jpg

Und für die Heimreise gab es in den Lunch-Paketen noch ein größeres Tütchen, gefüllt mit einer Süßigkeiten-Mischung:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Aus einem Bogen Designerpapier – hier ist „Obstgarten“ aus der letzten Saison – lassen sich mit dem Stanz- und Falzbrett zwei Geschenktütchen in der Größe M basteln. Das geht wirklich leicht und schnell. Verziert sind beide Exemplare mit zwei Ovalen, die mit den Framelits Stickmuster ausgestanzt sind. Der Gruß gehört zu einem „alten“, aber von mir sehr geschätzten Set „Mit Liebe gemacht“ (Der Name ist schon so schön Programm!), das die Thinlits für die Leckereientüte ergänzt.

P6050727.jpgDer Verschluss ist quasi „Gürtel mit Hosenträgern“ ;-), weil ich zum einen Löcher gestanzt und die Tüte dann mit einer Schleife geschlossen habe und zum anderen noch eine Klammer in Schleifenform verwendet habe!

In diese Tütchen lässt sich schon ein bisschen was verstauen:

P6050729.jpg

Bis bald!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s