Es weihnachtet …

… bei uns zumindest  am Basteltisch 😉 Wir – meine zwei Mädchen und ich – haben Weihnachtskarten gewerkelt. Eigentlich entscheide ich mich immer für ein Karten-Design und gehe dann in die Serienfertigung, aber dieses Jahr entstehen immer neue Variationen!

Schon lange wollte ich das Aquarellieren ausprobieren und mir schwebte eine Karte mit Weihnachtskugeln vor. Also habe ich mir ein Stück Seidenglanz geschnappt und ein bisschen mit Glutrot und Gelb losgepinselt. Das ist es geworden:

PC110146.JPGAus dem Papierexperiment habe ich zwei kleinen Kugeln ausgestanzt  – dies sind die Anhänger aus dem Thinlits-Set „Zierschachtel“.  Den oberen Teil habe ich noch einmal ausgestanzt und nur den kleinen Halbkreis aufgeklebt. Durch den Farbkontrast und den leichten Höhenunterschied wirkt es etwas plastischer.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Und einen weiteren Anhänger habe ich hinten den große Kreis geklebt, auf den der Spruch „Freude zum Fest“ gestempelt ist – mal wieder aus dem Set „Drauf und dran“. Das sind meine Weihnachtskugeln!

Mit der schönen Kordel in Glutrot-Glitzer sind sie „aufgehängt“ – aber tatsächlich sind hier Dimensionals im Spiel. Als Hintergrund habe ich einen Streifen Designerpapier im Block gewählt und zusätzlich etwas Transparentpapier aufgeklebt. Die Basis ist eine Karte in Glutrot – sonst ganz schlicht.

Und das haben meine zwei Mädchen gezaubert:

PC110143.JPG

Der Glitzerhimmel ist mit dem Wink of Stella frei gezeichnet! 🙂

 

 

Hier sind die silbernen Sprenkel mit „Gorgeous Grunge“ gestempelt. Beide ganz unterschiedlich, ganz eigenständig gemacht und ganz schön!

Beide haben einen Halbmond ausgestanzt, indem sie erst einen Kreis ausgestanzt und dann noch einmal ein Stück mit dem Kreis ausgestanzt haben -pfiffig, nicht?

Bis zur nächsten Weihnachtskarte 😉

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s